Presse Angerer Alm, St. Johann, Tirol, Oesterreich2018-06-14T07:20:06+00:00

Pressematerial

Angerer Alm
St. Johann, Tirol, Österreich

In 1.300 Metern Seehöhe, hoch über St. Johann in den Kitzbüheler Alpen, liegt die vermutlich ungewöhnlichste Berghütte Österreichs. Direkt an der Skipiste bzw. den herrlichen Wanderrouten, mit Blick zum Massiv des berühmten Wilden Kaisers, macht die 200 Jahre alte Angerer Alm die Ursprünglichkeit des alpinen Lebensraums genussvoll erfahrbar. Einst der höchstgelegene bewirtschaftete Bergbauernhof von St. Johann, kombinieren Annemarie und Katharina Foidl gemeinsam mit Küchenchef Gerald Weiß heute das traditionelle Almerlebnis mit zeitgeistigem Gaumengenuss. Untertags wird traditionelle österreichische Kost serviert: „Brettljause“, Knödel, Gröstl, natürlich Kaiserschmarren und andere Köstlichkeiten aus der Alpenküche. Abends werden Gäste mit À-la-carte-Speisen oder Überraschungsmenüs verwöhnt. Der Weinkeller ist Annemarie Foidls persönliches Kleinod – als Präsidentin des Österreichischen Sommelierverbandes hat sie die Weinkarte sorgfältig zusammengestellt und einen der außergewöhnlichsten Weinkeller in den Alpen geschaffen. In den 13 Almzimmerln, mit alten Bauernmöbeln und zum Teil auch Stockbetten ausgestattet, geht es dagegen wieder urig – und urgemütlich – zu: Platz haben bis zu 30 Personen, die Duschen befinden im ersten Stock. Der Luxus der Einfachheit, gekrönt vom funkelnden Sternenzelt.

Pressemappe
Fact Sheet
Bildmaterial

Pressemitteilungen

Niche Destinations auf der ITB Berlin 2018

Die ITB Messe Berlin findet zwischen 7. und 11. März 2018 statt. Niche Destinations ist mit einer eigenen Business-Lounge vertreten und präsentiert die interessantesten Nischen-Destinationen aus dem Kunden-Portfolio.

Zurück zu allen Pressemitteilungen
Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Services zu. Mehr Information Ok