Loading...
ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations
DESTINATION MOROCCO2018-06-07T08:14:28+00:00

ESSAOUIRA | Marokko

Lage

Essaouira liegt an der marokkanischen Atlantikküste, etwa 2 Stunden von Marrakesch, 2,5 Stunden von Agadir und 5 Stunden von Casablanca entfernt.

Ortszeit & Klima: MEZ -1. Die Durchschnittstemperatur in Essaouira liegt, abhängig von der Jahreszeit, zwischen 18 und 28 °C. Durch die Lage an der Atlantikküste ist die Luft stets in Bewegung, teilweise kräftiger Wind sorgt für angenehme Abkühlung.

LandMarokko
ProvinzMarrakesch-Safi
StadtEssaouira
SegmentGenuss-, Kultur-, Aktivreise

Einzigartig und zum Verlieben schön

Die „schöne Schlafende“, „Wind City Africa“ oder im Arabischen „die Eingeschlossene“ bietet schon auf den ersten Blick einen überwältigenden Eindruck. Die geschichtsträchtige Altstadt „Medina“ mit ihren geheimen und verwinkelten Gassen und der Hafen sind ihrem einstigen Charakter treu geblieben. Nur ganz allmählich verändert hat sich hier im Laufe der Zeit das Schauspiel des arabischen Alltags. Essaouira hat 80.000 Einwohner, die Medina wurde 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Neben Meer und Wind sind in Essaouira der Zauber orientalischer Lebensweise sowie die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Bevölkerung Ihre charmanten Begleiter.

ESSAOUIRA – DIE PERLE AM ATLANTIK VERBINDET ORIENTALISCHE TRADITION MIT EUROPÄISCH GEPRÄGTEM LIFESTYLE UND VON HERZEN KOMMENDER GASTFREUNDSCHAFT

THE STORY

Die Hafenstadt an der marokkanischen Atlantikküste in der gleichnamigen Provinz in der Region Marrakesch-Safi zählt an die 80.000 Einwohner. Vor der Unabhängigkeit Marokkos im Jahre 1956 wurde die Stadt Mogador genannt, was vermutlich auf die Portugiesen zurückzuführen ist, die im 15. und 16. Jahrhundert einige Gebiete der marokkanischen Atlantikküste erobert haben. Der Name Mogador wird heute noch für die vorgelagerte Insel verwendet, die inzwischen ein Vogelschutzgebiet ist und nicht betreten werden darf. Die gesamte Altstadt (Medina) mit ihren geheimen und verwinkelten Gassen wurde im Jahr 2001 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Nachdem Essaouira einst von Phöniziern, dann von Römern, Portugiesen und Franzosen bewohnt und beherrscht wurde, besteht die heutige Bevölkerung Essaouiras hauptsächlich aus Zuwanderern aus den Berberdörfern Südmarokkos, die marokkanisches Arabisch sowie die heimatlichen Berberdialekte sprechen. Und natürlich ist hier auch die französische Sprache allgegenwärtig, die in ganz Marokko als Handels- und Bildungssprache verwendet wird.

Fischfang sowie Tourismus sind die Haupterwerbszweige der Stadt. Bedingt durch das milde Winter- sowie heiße Sommer-Klima wird Essaouira auch sehr gerne von Touristen aus den marokkanischen Großstädten besucht und erfreut sich überdies zunehmend an steigenden Gästezahlen aus Europa. In Essaouira, etwa 2 Stunden von Marrakesch entfernt, verändert sich das Schauspiel des arabischen Alltags nur ganz allmählich. Dadurch konnte die Medina wie auch der Hafen von Essaouira ihren einstigen Charakter bewahren.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations
ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

FACTS & FIGURES

  • Bis zum 3. Jh. v. Chr.: bevölkert durch die Berber, die Eingeborenen von Nordafrika

  • Seit 3. Jh. v. Chr.: Besiedelt durch Phönizier, Römer, Portugiesen und Franzosen

  • 1765: Essaouira, das bis 1956 Mogador hieß, wird durch Sultan Sidi Mohamed Ben Abdellah erbaut

  • Bis 1912 war Essaouira der größte Hafen Nordafrikas, über 150 Handelsniederlassungen aus aller Welt hatten hier ihren Sitz: Ein reger Handel mit Europa und Timbuktu mit Waren wie Gold, Elfenbein, Lederwaren, Gewürzen u. m. verhilft der Stadt zu einem wahrhaft goldenen Aufschwung

  • 1956: Mogador wird zu Essaouira

  • 1965: Unabhängigkeit Marokkos

  • 2001: Die ummauerte Altstadt (Medina) von Essaouira wird zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die vollständig erhaltene Medina gilt als eine der schönsten Städte Marokkos

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations
ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

ESSAOUIRA ENTDECKEN

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

  • Aufwachen in einem Riad in der Medina mit Frühstück auf der Dachterrasse mit Blick aufs Meer.
  • Spaziergang durch die Medina, vorbei an traditionellem Kunsthandwerk, moderner Kunst und farbenprächtigen Lebensmittel-Souks.
  • Eine Kaffeepause in einem Straßencafé, um das bunte Treiben auf dem Hauptplatz zu beobachten.
  • Es ist Zeit für Tajine, dem marokkanischen Nationalgericht! Mittagessen bei „Chez Said“, einem authentischen Berber-Restaurant außerhalb der Stadt.
  • Weiter geht es zum Weingut Val d’Argan, das ein Franzose vor über 20 Jahren hier, 24 Kilometer vor Essaouira, im fruchtbaren Hinterland angelegt hat. Die Weinverkostung mit dem gut gekühlten „Gazelle de Mogador“ bleibt unvergesslich.
  • Zurück in Essaouria endet der Nachmittag mit einem gemütlichen Spaziergang über den halbmondförmigen Stadtstrand, der sich auf einer Länge von 2,5 km vom Hafen bis zur Mündung des Oued Ksab im Süden erstreckt. Die starken Passatwinde, die einem hier um die Nase wehen, ziehen auch Surfer und Kitesurfer aus aller Welt magisch an.
  • Am alten Hafen endet der Spaziergang perfekt, um sich den typisch marokkanischen Minztee, dem Thé à la menthe marocain, schmecken zu lassen.
  • Das Highlight am Abend: Im Caravanne Cafe, der wahrscheinlich chilligsten Location der Stadt, vereinen sich Gourmet, Magie und Live-Musik zu einem unvergleichlichen Gaumen- und Augenschmaus.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Noch heute ist die von Kunst erfüllte Aura von einst in den Gassen der Stadt spürbar. Schon Ernest Hemingway kam zum Schreiben nach Essaouira. Auch Musiklegenden wie die Beatles, die Rolling Stones, Bob Marley oder Jimi Hendrix zog das Flair der Stadt in den Bann, weshalb Essaouira in der Zeit nach 1967 immer öfter das Ziel vieler Hippies wurde. Auch als einprägsame Filmkulisse hat sich Essaouira einen Namen gemacht. Nicht nur Orson Welles hat hier 1952 seinen „Othello“ gedreht, woran in der Medina noch der „Orson Welles-Platz sowie ein Denkmal mit dem Porträt des Regisseurs erinnern. Auch Ridley Scott wählte Essaouira, um das mittelalterliche Jerusalem zu rekonstruieren. Seit 2013 ist Essaouira außerdem einer der Drehorte der Fantasyreihe Game of Thrones. Essaouira hat Künstler und Lebenskünstler aus aller Welt magisch angezogen. Daran hat sich bis heute nichts geändert, denn die entspannte, weltoffene und künstlerische Atmosphäre weht noch immer durch die Gassen der Stadt. Hier finden sich auch zahlreiche kleine Galerien für heimische und internationale Kunst. Außerdem besitzen einige der renommiertesten marokkanischen Kulturschaffenden in der Altstadt ihre Sommerhäuser. Sie tragen ebenfalls zum ganz besonders „kunstvollen“ Flair der Stadt bei. Seit vielen Jahren sind die Straßen und Gassen der Medina von Essaouira auch Schauplatz von beliebten Musikfestivals. Dazu gehören neben dem „Gnaoua & World Music Festival“ auch das „Alizés musicale“ sowie das „Andalusies Atlantiques Festival“.
Das alljährlich im Mai oder Juni stattfindende Gnaoua-Festival ist mittlerweile eine echte Institution, zu der alljährlich die besten Ethnobands und -musiker der Welt anreisen. Das Festival dauert vier Tage und zieht rund eine halbe Million Besucher an. Gespielt wird bei freiem Eintritt an den schönsten Plätzen der Stadt (2018 findet es von 21. Juni bis 24. Juni statt).

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Die Küche Marokkos präsentiert sich mehr als abwechslungsreich – arabische, mediterrane und afrikanische Einflüsse sorgen für eine geschmackvolle Vielfalt. Frisches Gemüse und Obst sowie fangfrischen Fisch findet man überall in den Souks und Märkten. Auch Gewürze und Kräuter werden reichlich verwendet. Unentbehrlich sind Safran, Kreuzkümmel, Koriander, Nelken und Zimt. Das wohl bekannteste Gewürz ist „Ras el Hanout“ – eine Mischung aus etwa 35 verschiedenen Gewürzen, die vor allem bei der Zubereitung von Couscous und Tajine, Marokkos Nationalgerichten, zum Einsatz kommt und für den typisch orientalischen Geschmack sorgt.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Couscous, eines der marokkanischen Nationalgerichte, wird traditionell freitags nach dem Gebet in der Moschee gegessen. Die Grundlage des Couscous besteht aus befeuchtetem und zu Kügelchen zerriebenem Grieß aus Hartweizen, Gerste oder Hirse. Daraus wird in der Regel ein Eintopf aus Fleisch – in den meisten Fällen Geflügel, Rind oder Lamm – sowie Gemüse – z. B. Tomaten, Karotten, Kohl, Kichererbsen und Kürbisstücke ¬– bereitet.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Mit Tajine bezeichnet man sowohl den Tontopf, in dem das Gericht geschmort wird, als auch das Gericht selbst. In der Tajine, bestehend aus einem Topf und einem nach oben spitz zulaufenden Deckel, wird Geflügel, Schaf-, Ziegen-, Rind- oder Kamelfleisch sowie frisches Gemüse langsam bei niedriger Hitze geschmort. Es gibt unzählige Varianten – auch süße – dieses nordafrikanischen Schmorgerichtes, das klassischerweise auf einem Holzkohlefeuer zubereitet wird. Zum Servieren wird die fertige Tajine auf den Tisch gestellt. Es wird dann gemeinsam direkt aus dem Gefäß gegessen.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Thé à la menthe marocain (Marokkanischer Minztee)
Das Nationalgetränk in Marokko schlechthin. Ein Tag ohne Minztee ist in Marokko nahezu unvorstellbar. Der erfrischende Minztee wird hier täglich gleich mehrmals zubereitet und getrunken. Zum Frühstück, nach dem Essen oder um den Tag ausklingen zu lassen.
Minztee bedeutet jedoch weit mehr, als nur Getränk serviert zu bekommen. Er ist Teil der marokkanischen Lebensart und Zeichen der Gastfreundschaft. Auch beim Handeln und Feilschen auf dem Bazar wird grüner Tee mit frischer Minze gerne angeboten. Üblicherweise bereitet das Familienoberhaupt den Tee zu.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations
Marokko war schon immer ein Land des Wohlbefindens. Eine dementsprechend große Bedeutung hat hier das Hamam, das öffentliche Badehaus. Verbunden mit puren Verwöhnmomenten wie aus einem Märchen aus 1001 Nacht ist das marokkanische Hamam ein besonderes Baderitual, das auch in Essaouira in seiner ursprünglichsten Form zelebriert wird. Übernommen von den Römern, ist das Dampfbad bis heute ein fixer Bestandteil der muslimischen Kultur. Es bedeutet jedoch mehr als nur ein Reinigungsritual, das viele Marokkaner regelmäßig in Anspruch nehmen. Ein Hamam hat überdies eine wichtige soziale Komponente, den hier wird nicht nur gebadet und gewaschen, sondern auch gern Klatsch und Tratsch verbreitet. In den Hamams, die in der Regel streng nach Geschlechtern getrennt sind, wird die traditionelle Kunst der natürlichen Pflege von einer Generation auf die nächste übertragen. Räumlichkeiten mit intimer Atmosphäre, wohltuende Dämpfe und warme Wassergüsse regenerieren die Haut und entspannen Körper und Geist. Nach einem sorgfältigen Peeling auf dem heißen Marmor-Stein wird der Körper mit Seife massiert. Die intensiven Behandlungen im orientalischen Dampfbad sind ein reines Vergnügen und beleben die Sinne!

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Rund um Essaouira und die Souss-Ebene liefert die Natur kostbare Schätze. Aus der Frucht des Arganbaumes wird das Arganöl gewonnen, das sich durch seine goldene Farbe und seinen intensiven Geruch auszeichnet und für hochwertige Kosmetikprodukte und luxuriöse Schönheitsrituale verwendet wird.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

SOUK TLETA DE HANCHANE
Erleben Sie “Real Morocco”! Der Wochenmarkt, 35 km von Essaouira entfernt, zeigt das ursprüngliche und traditionelle Marokko in seiner archaischen Form. Man fühlt sich um Hunderte von Jahren zurückversetzt, als der Handel noch in seinen Anfängen betrieben wurde. Neben Landwirten aus den umliegenden Regionen, die hier ihr Obst, Gemüse, Getreide und ihre Tiere anbieten, findet man alles, was man zum Leben braucht: Von Alltagsgegenständen und Küchenutensilien bis hin zu Gebrauchtwaren und mehr. Auch allerlei Gewerke, die ihre Dienste anbieten, gibt es auf diesem Wochenmarkt. So sind hier Schuster, Hufschmiede oder auch Barbiere zu finden. Natürlich kann man auf einem Wochenmarkt ebenfalls essen und marokkanischen Minztee genießen. Das rege Treiben und die Vielfalt der angebotenen Produkte und Dienstleistungen lässt sich nur schwer in Worte fassen. Das muss man einfach erlebt haben! Einen Souk besucht man am besten mit einem Private Guide.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

  • Entspannen und Kulinarik
  • Sightseeing mit Kunst und Kultur
  • Natur- und Strandgenuss
  • Sport wie Golf, Surfen, Kitesurfen, Mountainbiken, Wandern

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

  • Gutes Schuhwerk, um für die mitunter etwas unebenen Gässchen und Straßen der Stadt sowie für Erkundigungen des Umlands gut gerüstet zu sein
  • Sonnencreme – trotz des Windes, der auch im Hochsommer für angenehme Temperaturen sorgt, sollte die Sonneneinstrahlung auch in der übrigen Zeit nicht unterschätzt werden
  • Den Willen zu feilschen, denn bei Einkäufen auf dem Souk oder den Galerien gehört das einfach zum Einkaufserlebnis dazu
  • Genug Platz im Koffer, um die vielen kleinen und großen Schätze, die man erstanden hat, wohlbehütet nach Hause transportieren zu können
ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations
Insider Tip

PRIVATE CONCIERGE – MOROCCO MADE TO MEASURE

  • Ein Private Concierge organisiert die gesamte Reise vor Ort
  • Ein Private Concierge organisiert Restaurantbesuche, vereinbart Termine am Golfplatz oder einen gewünschten Ausritt zum Strand
  • Verleiht neue und besondere Impulse und Inspirationen
  • Ein Private Concierge kennt verborgene Plätze, versteckte Cafés und Insider
  • Der Private Concierge lässt den Urlaubsgast tatsächlich teilhaben am realen Leben vor Ort
Ihr Private Concierge in Essaouira

ARGANÖL

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Das Hauptanbaugebiet:
Die rund 26.000 Quadratkilometer große Region Arganeraie befindet sich im Südwesten Marokkos und wurde 1998 zum UNESCO-Biosphärenreservat erklärt. Sie wird an der Atlantikküste von den Städten Agadir und Essaouira begrenzt und reicht im Hinterland bis an die Ausläufer des Atlasgebirges heran. Nur hier gedeiht der Arganbaum, dem nicht nur in der Arganöl-Produktion eine wichtige Rolle zukommt, sondern der von den lokalen Bauern auch als Futtermittel und Brennholz verwendet wird. Außerdem bildet er in den Randgebieten zur ahara eine wichtige Barriere gegen die weitere Ausdehnung der Wüste.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Der Arganbaum
Arganbäume werden bis zu 12 Meter hoch, erreichen einen Kronendurchmesser von bis zu 14 Metern und wurzeln bis zu 30 Meter tief. Auf Grund ihres äußerst harten und widerstandsfähigen Holzes nennt man sie auch „Eisenholzbäume“. Die Lebenserwartung eines Arganbaumes liegt bei etwa 400 Jahren. Auch wenn die Arganfrüchte je nach Reifegrad wie Oliven oder Datteln aussehen, ihre Kerne an Mandeln erinnern und ihr Öl leicht nussig schmeckt, gehören sie doch zur Familie der Beeren.

  • Die Ernte & Verarbeitung:
    Traditionell werden die reifen Früchte vom Boden aufgelesen und in der Sonne getrocknet. Im nächsten Schritt wird dann das Fruchtfleisch abgelöst, bevor man die Kerne von ihren Schalen befreit. Die eigentlichen Argansamen werden anschließend bei schwacher Hitze angeröstet (je nach Verwendungszweck), zermahlen und so lang mit lauwar¬mem Wasser zu Brei verknetet, bis sich das kostbare Öl absetzt. Jeder einzelne dieser Schritte erfolgt in Hand¬arbeit und ist ebenso zeit- wie materialaufwendig: Um einen einzigen Liter hochwertiges Arganöl herzustellen, benötigt man mindestens 30 Kilogramm Früchte und ca. 15 Arbeitsstunden.
  • Die Bedeutung für die Region:
    Reines und hochwertiges Arganöl stammt zumeist aus kleineren Frauen-Kooperativen, die einen wichti¬gen Beitrag zur wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung in der strukturschwachen Arganeraie leisten. Schätzungen gehen davon aus, dass die Arbeit der Frauen-Kooperativen, die sich zur „Union des Coopératives des Femmes de l‘ Arganeraie“ zusammengeschlossen haben, rund 6.000 Familien ein gesichertes Einkommen ermöglicht. Außerdem tragen die Kooperativen durch Neuanpflanzungen und einen nachhaltigen Umgang mit der Natur wesentlich zum Umweltschutz bei.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Die „kerngesunden“ Inhaltsstoffe des Arganöls:
Arganöl ist reich an ungesättigten Fettsäuren, Vitamin E, Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffen. Unter anderem werden ihm eine entzündungshemmende, antibakterielle und cholesterinsenkende Wirkung zugesprochen. In der Medizin der heimischen Berberstämme kommt Arganöl häufig bei Hauterkrankungen, aber auch bei Magen- und Darmstörungen zum Einsatz.

  • Die Einsatzmöglichkeiten:
    Arganöl aus angerösteten Samen wird hauptsächlich zum Würzen und Verfeinern von unterschiedlichsten Speisen verwendet. Das vorherige Anrösten der Samen ist dabei wichtig, da das Öl so seinen bitteren Geschmack verliert und stattdessen den typischen zarten Nussgeschmack annimmt. Öl aus ungerösteten Samen kommt hauptsächlich im Kosmetikbereich zum Einsatz. Es gilt als effektiver Feuchtigkeitsspender für die Haut und kann sogar kleine Fältchen glätten. Außerdem ist Arganöl ein beliebtes Haarpflegeprodukt.
ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations
ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

EMPFOHLENE UNTERKÜNFTE

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Ein charmantes Riad inmitten der Medina von Essaouira. Auf 400 m² vereinen sich Zimmer und Suiten, die sich zum Innenhof hinaus öffnen, sowie Spa und Gastronomie. Auf der Dachterrasse mit herrlichem Blick auf den Atlantik und die Altstadt wird das Frühstück serviert. Tagsüber gibt es dort eine Snack-Bar.
www.riad-palais-essaouira.com

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Ebenfalls im Herzen der Medina gelegen, bietet das im traditionell marokkanischen Stil eingerichtete Haus liebevoll eingerichtete Zimmer und Suiten. Auf der Dachterrasse genießt man neben dem Frühstück einen schönen Panoramablick über die Stadt bis zum Meer.
www.riadnakhla.com

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Ganz in der Nähe zur Stadtmauer und zum Meer offeriert das Dar L’Oussia 24 stilvolle Zimmer und Suiten sowie einen Spa- und Barbereich und ein Restaurant für gehobene Ansprüche. Die weitläufige Panoramaterrasse lässt keine Wünsche in Hinsicht von Kulinarik und Genuss offen.
www.riad-darloussia.com

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations
ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

EMPFOHLENE RESTAURANTS

Vom traditionellen Nationalgericht Tajine bis hin zu modern interpretierten Gerichten aus aller Welt bietet die gehobene Küche des Hauses in einem stilvollen Ambiente alles, was die Herzen von Gourmets und Genießer höher schlagen lässt.
www.riad-darloussia.com

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Direkt am Strand von Essaouira gelegen, bietet das Restaurant mit seiner großen Sonnenterrasse vor allem vorzügliche Fischgerichte sowie geschmackvoll zusammengestellte Platten mit frischen Meeresfrüchten, Schalentieren und Muscheln.
www.lechaletdelaplage.com

Ein kleines, orientalisch eingerichtetes Lokal mit wenigen Tischen und gemütlicher Atmosphäre, das mit traditioneller marokkanischer Küche, wie verschiedenen Tajine- und Couscousgerichten, verwöhnt.
www.tripadvisor.at

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Ein Mix aus Restaurant mit vorzüglicher, französisch inspirierter Küche sowie chilligen Bereichen zum Trinken und Feiern bei Live-Musik und Feuerschlucker-Show. Das Ambiente des Caravane Cafe ergibt sich durch eine Vielfalt von verschiedenen Accessoires und Einrichtungselementen, die diesem Riad sein einzigartiges Erscheinungsbild verleihen.
www.tripadvisor.at

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Ein schönes Restaurant mit sehr guter Küche und liebevoll servierten Gerichten. Nach dem Restaurantbesuch bietet sich ein Besuch auf der Dachterrasse mit Bar und Live-Musik an.
www.tarosessaouira.odns.fr

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Ein Must-have für Weinfreunde und Feinschmecker inmitten des Weinguts Val d’Argan von Charles Melia. Traditionelle marokkanische Küche und Weinverkostungen werden hier beindruckend zelebriert. Herrliche Gärten zum Verweilen, das Weingut kann auch besichtigt werden. Die Aussicht vom Restaurant in die Weingärten ist spektakulär!
www.valdargan.com

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

In diesem sehr authentischen Berber-Restaurant hat man sich ganz auf die Vielfalt der Tajinegerichte spezialisiert, die man hier in wirklich ausgezeichneter Qualität genießen kann.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi niche destinations
ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

WHAT TO DO – AKTIVITÄTEN

Kunst und Kultur, Sport und Natur – Essaouira präsentiert sich in allen Facetten. Ein Spaziergang durch die historische Altstadt wird einen bleibenden Eindruck hinterlassen. In der ganzen Stadt finden sich Gegenstände, die durch die fähigen Hände eines marokkanischen Handwerkers entstanden sind. Die unglaublichen Farben, die Stoffe, die Vielfalt und der Sinn für kleine Wunder sind charakteristisch für die Medina. Diese faszinierende Kultur mit dem täglichen Markt, genannt Souk, muss man besuchen, um sie schätzen zu können. Egal, worauf man Lust hat, in Essaouira wird man sich verlieben.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Stadtspaziergang oder Stadtführung in der historischen Medina, UNESCO-Weltkulturerbe

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Besuch der Kunstgalerien und Handwerksbetriebe

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Bootsausflug zu den Purpurinseln, die der Küste von Essaouira vorgelagert sind.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Strandspaziergang zum „Sidi Magdoul“-Leuchtturm

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Pferde- oder Kamelreiten, Quad-Ausflug am Strand

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Ausflug entlang der Küstenstraße zum „Sidi Kaouki“-Strand, 30 km südlich von Essaouira

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Mountainbike-Tour – Fahrräder werden vielerorts verliehen.

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Ausflug zum Weingut Val d’Argan (24 km)

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Besuch der Arganölkooperative „Coopérative Marjana“ ca. 14 km außerhalb von Essaouira. Das flüssige Gold Marokkos wird hier manuell von Frauen unter fairen Bedingungen hergestellt. Im angrenzenden Shop können Arganöl und Arganölprodukte sowohl verkostet als auch erstanden werden

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

Golfvergnügen im Golfclub von Mogador mit einem 18-Loch-Par-72- sowie einem 13-Loch-Parcours. Die traumhaft an der Atlantikküste gelegenen und von Golfchampion Gary Player designten Plätze lassen wahrlich keine Wünsche offen

ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations

  • Jet-Ski
  • Surfen & Kite-Surfen: Essaouira und seine Küste sind bei Surfern sehr beliebt. Schöne Strände, die legendären Frühlings- und Sommerpassatwinde und malerische Surfspots bieten sowohl für Anfänger wie für Profis perfekte Rahmenbedingungen für sportliche Abenteuer.
ESSAOUIRA Marokko Marrakesch-Safi Marocco Made to Measure @niche destinations
Mountainbike-Touren
Walking
Quad-Ausflug
Golf
SPA
Surfen & Kite-Surfen
Jeep-Touren
Pferde- oder Kamelreiten
Shopping & Kultur
Ihr Private Concierge in Essaouira

SO ERREICHEN SIE ESSAOUIRA

Nur 2 Autostunden vom internationalen Flughafen in Marrakesch entfernt, ist Essaouira ein schnell und bequem zu erreichendes Reiseziel an der nordafrikanischen Atlantikküste.

CONTACT

Click here to request a personal offer
Diese Webseite verwendet Cookies.
Mehr Info ...
OK